HTML… kann man sich dagegen schützen?

Technologie ist ein weites und kompliziertes Feld. Unsere Aufgabe als PRler: Technologie verständlich machen.

Denn obwohl Technologie in unserem Alltag so viel Platz  einnimmt, gibt es immer noch einige erschreckende (oder amüsante) Beispiele über die Unkenntnis bei so manchen technologischen Begriffen…

Quellen: http://www.ard-zdf-onlinestudie.de/ http://haetten-sie-gewusst.blogspot.de/2010/09/essenszeit-wie-viel-zeit-wir-am-tag-mit.html  http://www.latimes.com/business/technology/la-fi-tn-1-10-americans-html-std-study-finds-20140304-story.html#axzz2v2DIWhS3 http://de.globometer.com/gastronomie.php http://de.globometer.com/internet.php

Quellen: http://www.ard-zdf-onlinestudie.de/
http://haetten-sie-gewusst.blogspot.de/2010/09/essenszeit-wie-viel-zeit-wir-am-tag-mit.html
http://www.latimes.com/business/technology/la-fi-tn-1-10-americans-html-std-study-finds-20140304-story.html#axzz2v2DIWhS3
http://de.globometer.com/gastronomie.php
http://de.globometer.com/internet.php

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Social Media: Auf der Jagd nach heißem Content

Von Katharina Deppe

Twitter-ScreenshotWie ich auf die Agentur Maisberger aufmerksam geworden bin? Durch den Trainee-Blog!

Erst die informativen Beiträge zum Alltag der Maisberger-Trainees und -Praktikanten haben mich dazu verleitet, mich näher mit der Agentur zu befassen. Den Leser aufmerksam machen und im Idealfall auch für weitergehende Informationen zu interessieren – so sollte guter Content funktionieren! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Maisberger und Ich | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Maisburger bei Maisberger

Es war so sicher wie das Amen in der Kirche – nun ist er da: der nächste Fleischskandal!

Leckere Krankenhauskeime auf dem heimischen Grill“ titelt Hans Zippert in seiner Kolumne für Die Welt Online. Dort heißt es – leicht ironisch, wie ich zu behaupten wage:

„Man muss keine Krankenkassenkarte vorlegen, um an das angereicherte Grillfleisch zu kommen, es reicht die EC-Karte, aber auch Barzahlung ist möglich, und zwar sowohl für Kassen- als auch für Privatpatienten.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Das Leben der Anderen, Maisberger und Ich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einer für alle, alle für einen

Maisberger_teamEin gutes Betriebsklima und ein herzliches Miteinander am Arbeitsplatz, das wünscht sich jeder und wirkt sich nachweislich positiv auf die Mitarbeitermotivation aus. Wer gerne zur Arbeit geht, arbeitet auch gerne. Fördern kann man solch ein gutes Klima ab und an mit Aktivitäten, die nicht am Arbeitsplatz stattfinden. Maisberger hat das getan – und alle Beteiligten hatten eine Menge Spaß!

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Live und in Farbe | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Achtung Kamera! – Tipps und Tricks für den richtigen Dreh -

Wichtig ist, was man sagt

Wichtig ist, wie man etwas sagt

Wichtig ist, wie man sich präsentiert

Achtung Kamera1

Wichtig ist also, wie man wirkt, während man etwas sagt und was man sagt, während man gleichzeitig darauf achtet, wie man sich präsentiert? Puh – Danke Kopf! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sommerloch, welches Sommerloch?

Die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien ist vorbei. Deutschland ist Weltmeister. Der Bundestag ist seit drei Wochen in der Sommerpause. Eigentlich sollte man meinen, dass die ganze Welt (oder zumindest Deutschland) jetzt in ein gemächliches Sommerloch fällt und die ganze Betriebsamkeit ein wenig einschläft.

Bei Maisberger kann davon keine Rede sein! Die Vorbereitung der Redaktions- und Themenpläne für die letzten Monate des Jahres ist in vollem Gange. Die erreichten Erfolge des ersten Halbjahres werden geordnet, analysiert und den Kunden präsentiert. Dazu werden neue Konzepte für bestehende Kunden entwickelt und auch die Neukunden-Akquise für das Jahr 2015 kommt ins Rollen. Aber nicht nur bei den Kunden tut sich etwas. In den letzten Monaten sah man fast wöchentlich neue Gesichter, die sich uns in einem Vorstellungsgespräch präsentierten. Probe-Arbeitstage wurden (und werden noch) durchgeführt und am 01. August wächst das Team schon wieder – eine junge Dame und ein junger Herr werden uns verstärken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Live und in Farbe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vera war dann mal weg…

Für drei Monate eroberte Vera, Senior Beraterin bei Maisberger, halb Asien und erfüllte sich damit einen großen Traum. China, Hongkong, Taiwan, Japan und Indonesien – mit ihrem Rucksack auf dem Rücken zog Vera los und kam mit vielen asiatischen Leckereien und spannenden Geschichten wieder zu uns zurück. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Leben der Anderen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lady in Red

Dem aufmerksamen Leser unserer Website mag es wohl schon aufgefallen sein: Maisberger lebt in Kisten. In roten Kisten, um genau zu sein. Maisbergers wechseln tagtäglich ihren Arbeitsplatz – so lautet jedenfalls der Plan – um den Austausch und die Kommunikation untereinander ein bisschen lebendiger zu gestalten. Und irgendwie ist es ja auch schön, wenn jeder mal am Fenster sitzen darf. Dementsprechend hat keiner von uns einen festen Schreibtisch, aber trotzdem viel Zeug: Stifte, Blöcke, Notizbücher, Artikel, Zeitschriften, Kopfhörer – und Skurriles!

IMG_20140711_113845

Man möchte nicht meinen, was man innerhalb kürzester Zeit alles in so einer roten Kiste ansammelt. Ich bin seit gut drei Monaten hier und meine „Lady in Red“ quillt sozusagen über. Was aber wohl auch meiner nicht so stark vorhandenen Ordnungsfähigkeit zuzuschreiben ist. Frei nach dem Motto: Wer Ordnung hält, ist zu faul zum Suchen – Nur das Genie überblickt das Chaos. Keine gute Einstellung und ich arbeite daran. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Das Leben der Anderen, Live und in Farbe | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Medientraining für Anfänger

Wieso Medientraining? Was bedeutet das überhaupt und ist sowas schwer?

Ich hab mit dem Director von Maisberger, Richardis Zieglmeier gesprochen um mich bestmöglich auf mein erstes Medientraining für einen Sprecher von einem unserer Kunden vorzubereiten. Auf was muss ich achten, was ist innerhalb des Medientrainings unsere Aufgabe als PR-Berater und wieso muss jeder Sprecher, der mit der Presse in Kontakt treten möchte zuerst ein solches Training absolvieren?

Der nachfolgende Kurzfilm zeigt meine zwei wichtigsten Fragen an Richardis Zieglmeier zur Vorbereitung auf mein erstes Medientraining.

 

Das Medientraining soll dem Sprecher helfen, sich so gut wie möglich auf Interviewpartner und -situationen vorzubereiten. Interessen und Motive von Journalisten sollen eingeschätzt und genutzt werden können. Praxisnähe spielt hierbei eine ganz besonders große Rolle. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was ist das eigentlich genau, ein Social Media Trainee?

PR Agentur München - Maisberger GmbHSocial Media ist heute so ziemlich jedem ein Begriff. Beiträge von Freunden „liken“, ein Foto von der Grillparty „posten“, kurz mal eine Nachricht „twittern“ – solche Sätze sind in aller Munde. Man kommt nicht mehr daran vorbei. Längst beschränkt sich die digitale Kommunikation über soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter nicht mehr nur auf die private Nutzung. So haben auch Medien und Unternehmen das Potenzial erkannt und sind auf den Zug aufgesprungen. Und ganz nebenbei haben sich mit der digitalen Revolution auch neue berufliche Bereiche entwickelt, z.B. der des Social Media Trainees. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Maisberger und Ich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar